2 Euro Gedenkmünze Griechenland 2019 bfr. - Manolis Andronicos
Art.Nr.: 28243

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

4,50 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Griechenland 2019
  • Thema: 100. Geburtstag von Manolis Andronicos
  • in bankfrischer Qualität
  • Auflage: 748.500 Exemplare
Produktdetails anzeigen

Das Thema der griechischen 2 Euro Gedenkmünze welche ebenso am 11.07.2019 ausgegeben wurde, lautet : "100. Geburtstag von Manolis Andronikos"


Andronikos (1919 - 1992) war ein griechischer Archäologe und Professor an der Aristoteles Universität in Thessaloniki.  Er würde durch die Entdeckung der Königsgräber in Nordgriechenland (Makedonien) bekannt.

Auf dem Motiv der Münze ist ein Portrait von ihm zusehen, sein Name "Manolis Andronikos", die Jahreszahlen 1919 -1992, "Hellenische Republik" in griechischer Sprache, sowie das Ausgabejahr und die Palmette für die griechische Prägestätte.

Das Münzbild stammt von Georgios Stamatopoulos (geb. 1963) einem griechischer Künstler und Graveur bei der Nationalbank. Er kennzeichnet seine Entwürfe mit seinen Initialen in griechischer Sprache  „ΓΣ“ oder "ΣTAM". Er hat die Rückseiten der griechischen Kursmünzen entworfen. Die Gemeinschaftsausgabe "WWU" geht auf seinen Entwurf zurück.


Artikelnummer 28243
Kategorie 2019
Ausgabeland: Griechenland
Jahrgang: 2019
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: 100. Geburtstag von Manolis Andronicos
Ausführung/Erhaltung: bankfrisch / prägefrisch
Auflage: 748.500 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Georgios Stamatopoulos
Verpackung/Zubehör: lose Münze im Druckverschlussbeutel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte