5 Euro Gedenkmünze Vatikan 2020 PP - Beethoven - im Etui
Art.Nr.: 31734

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

75,00 €

inkl. USt., zzgl. Versand

Produktdetails anzeigen

Ludwig van Beethoven wurde am 16. Dezember 1770 in Bonn geboren, und der Vatikan feiert den genialen deutschen Komponisten und Pianisten anlässlich seines 250. Geburtstages.

Schon in jungen Jahren begabt, wurde er leider von einem grausamen Vater ausgebeutet, der ihn zu anstrengender Arbeit zwang, um ihn als "Wunderkind" zu verkaufen.

Doch die Leidenschaft und Leidenschaft, mit der der junge Ludwig sprach, und seine Anhänglichkeit an die Ideale von Freiheit und Gerechtigkeit, die aus der Französischen Revolution hervorgingen, wurden nie ausgelöscht, weder durch die harte Existenz noch durch den Hörverlust, der ihn im Alter von dreißig Jahren traf. Die 5-Euro-Bimetallmünze ist ein Werk von Orietta Rossi. Die Darstellung des Gesichtes des Musikers ist inspiriert durch das Porträt Ludwig van Beethovens von Joseph Karl Stieler aus dem Jahr 1820, während das Pentagramm im Hintergrund der Partitur der berühmten Komposition "Für Elise" aus dem Jahr 1810 entnommen ist.

 

Die Münze wurde in einer Auflage von nur 5.000 Exemplaren geprägt, die Prägeausführung ist Polierte Platte.

Wir liefern Ihnen die Münze wie offiziell verausgabt!

 


Artikelnummer 31734
Kategorie Neuheiten
Ausgabeland: Vatikan
Jahrgang: 2020
Nominalwert: 5 Euro
Motiv/Thema: 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven
Ausführung/Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Auflage: 5.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 9,5 Gramm
Durchmesser: 27,50 Millimeter
Künstler: Orietta Rossi
Verpackung/Zubehör: verkapselt, im Etui mit Echtheitszertifikat und Umverpackung

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte