2 Euro Gedenkmünze Litauen 2021 bfr. -Dzukija
Art.Nr.: 32747

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

4,95 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Litauen
  • Motiv: Region Dzukija
  • Auflage: 500.000 Exemplare
  • in bankfrischer Qualität
Produktdetails anzeigen

Am 09.09.2021 verausgabte Litauen eine 2 Euro Gedenkmünze aus der "ethnographischen Regionen" Serie mit dem Titel: "Dzukija"

Dzukija ist auch unter dem Begriff Dajnawa bekannt. Es ist die einzige der fünf historischen litauischen Regionen für die es keinen deutschen Namen gibt. Es handelt sich um die südlichste Region.

Auf dem Münzbild ist das Wappen der Region Dzukija zu sehen. Im Zentrum des Wappens befindet ein Schild, auf dem ein Krieger mit Schild und Axt abgebildet ist. Dieses Schild wird von zwei Luchsen rechts und links festgehalten. Unter dem Wappen ist ein Spruchband mit folgender Inschrift: „EX GENTE BELLICOSISSIMA POPULUS LABORIOSUS” (dt. von einem höchst kriegstüchtigen Stamm zum geschäftigen Volk). Weiterhin zusehen ist der Ausgabestaat "LIETUVA", das Ausgabejahr "2021" sowie der Name der Region "Dzukija" zu lesen und das Münzzeichen.

Das Motiv wurde von Rolandas Rimkunas (geb. 1963) einem litauischer Grafiker, Designer und Professor gestaltet. Seine Fokussierung liegt auf der Erstellung von Wappen.


Artikelnummer 32747
Kategorie 2021
Ausgabeland: Litauen
Jahrgang: 2021
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: Dzukija
Serie: Ethnographische Regionen Litauens
Ausführung/Erhaltung: bankfrisch / prägefrisch
Auflage: 500.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Rolandas Rimkunas
Verpackung/Zubehör: lose Münze im Druckverschlussbeutel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte