2 Euro Gedenkmünze Frankreich 2010 bfr. - Charles de Gaulle / Appell des 18. Juni
Art.Nr.: 20195

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

5,95 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Frankreich 2010
  • Motiv: Charles de Gaulle/ Appell 18. Juni 1940
  • Auflage: 20.000.000 Exemplare
  • Bankfrisch
Produktdetails anzeigen

"70 Jahre Appell vom 18. Juni" so lautet der Name der 2 Euro Gedenkmünze Frankreichs. Ausgegeben wurde die Münze ab dem 25.05.2010.
Auf dem Motiv ist Charles de Gaulle (1890- 1970), Anführer der Widerstandsbewegung "Freies Frankreich", in Uniform, ohne Kopfbedeckung zu sehen, wie er an einem Mikrofon die Aufruf verliest. Das bekannteste Zitat daraus ist: "... Was auch immer geschehen mag, die Flamme des französischen Widerstandes darf nicht erlöschen und wird auch nicht erlöschen...".

De Gaulle war später  von 1944 -1946 Präsident der provisorischen Regierung von Frankreich.

Des weiteren auf dem Münzmotiv "RF"("République Française") sehen, welche der Künstler geschickt in das Manuskript, welches de Gaulle hält eingearbeitet hat.
Im Oberen Teil der Münze:

  • "2020"
  • "70 ANS" (70. Jahre)
  • "APPEL 18 JUIN" (Appell 18. Juni)

Ein genauer Künstler des Motives ist leider nicht bekannt, aufgeführt wird das "Atelier des Gravures".


Artikelnummer 20195
Kategorie 2 Euro Gedenkmünzen
Ausgabeland: Frankreich
Jahrgang: 2010
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: Aufruf General de Gaulles vom 18. Juni 1940
Ausführung/Erhaltung: bankfrisch / prägefrisch
Auflage: 20.000.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Nicolas Cozan
Verpackung/Zubehör: lose Münze im Druckverschlussbeutel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte