2 Euro Gedenkmünze Belgien 2019 st - Europäisches Währungsinstitut - im Blister (wallonische Variante)
Art.Nr.: 28223

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

14,95 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Belgien 2019
  • Motiv: 25-jähriges Bestehen des Europäischen Währungsinstituts (EWI)
  • in Stempelglanz Ausführung im Blister
  • hier: wallonische/französische Variante
  • Auflage: 150.000 Exemplare (Blister insgesamt)
  • Die Münze wird nur in Blistern ausgegeben
Produktdetails anzeigen

Der Titel der am 09.05.2019 verausgabten belgischen 2 Euro Gedenkmünze lautet "25. Gründungstag des Europäischen Währungsinstituts".

Variante: Vorderseite des Blisters in französischer Sprache / wallonische Variante

Auf dem Motiv ist ein Portrait von Alexandre Lamfalussy zu sehen.  Lamfalussy (1929 - 2015) war ein ungarisch- belgischer Ökonom der als Vordenker eines einheitlichen europäischen Finanzsystem steht. Er war Präsident des europäischen Währungsinstitutes.

Als Inschriften zu erkennen "European Monetary Institute" (EMI) und die Jahreszahl 1994 für die Gründung. Des weiteren stilisierte Münzen mit Bezeichnungen "EUR", "ECU" und "BEF".

Der Entwurf stammt von Luc Luycx (geb. 1958) einem belgischer Münzdesigner, bekannt wurde er als Designer der einheitlichen Vorderseite der Euromünzen, die auch seine Initialen "LL" tragen. Aber auch für die Gestaltung der Gemeinschaftsausgabe von 2007 " Römische Verträge" ist er verantwortlich.


Artikelnummer 28223
Kategorie 2019
Ausgabeland: Belgien
Jahrgang: 2019
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: 25-jähriges Bestehen des Europäischen Währungsinstituts (EWI)
Ausführung/Erhaltung: Stempelglanz
Auflage: 150.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Luc Luycx
Verpackung/Zubehör: in Blister/Karte

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte