100 Euro Gedenkmünze Vatikan 2020 Gold PP - Dei Verbum - im Etui
Art.Nr.: 31733

Lieferzeit: 8 - 10 Werktage

2.692,00 €

inkl. USt., zzgl. Versand

Auflage: nur 799 Exemplare!

Nach langer Zeit können wir auch außerhalb unserer Abos wieder Einzelstücke im Shop anbieten!

Produktdetails anzeigen

Dei Verbum ist eine dogmatische Konstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils mit dem Thema "Göttliche Offenbarung" und "Heilige Schrift" (das Wort Gottes). Sie wurde von Paul VI. am 18. November 1965 verkündet und ist eines der Hauptdokumente des Zweiten Vatikanischen Konzils. Der Titel bezieht sich sowohl auf das Wort Gottes oder die Heilige Schrift als auch auf die Person Jesu Christi, das Wort Gottes, und ist vom Anfang des Dokuments übernommen. Die Komposition der Rückseite zeigt Christus in der Mitte, die Schlüsselfigur und Erfüllung der göttlichen Offenbarung, dargestellt in der traditionellen Ikonographie des segnenden Christus. Der Heilige Geist wird als von Jesus selbst kommend und von ihm gesandt dargestellt. Der Geist beherrscht, leitet und schützt die Kirche, symbolisiert durch das Boot, das von den Wellen der stürmischen See geschüttelt wird. Der Hintergrund zeigt die zwölf Apostel, auf die die Kirche durch göttlichen Auftrag gegründet ist und von denen die Verkündigung des Evangeliums an alle Generationen ausgeht. Auf der Vorderseite, neben dem päpstlichen Wappen, sind die Symbole der vier Evangelisten zu sehen.

 

Die 100 Euro Goldmünzen aus dem Vatikan: Mit stets geringen Auflagen ein besonderes Stück für Ihre Sammlung.

Nur 799 Exemplare wurden von dieser Münze geprägt!


Artikelnummer 31733
Kategorie Neuheiten
Ausgabeland: Vatikan
Jahrgang: 2020
Nominalwert: 100 Euro
Motiv/Thema: Dei Verbum
Ausführung/Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Auflage: 799 Exemplare
Material: Gold
Feinheit: .917
Gewicht: 30 Gramm
Feingewicht: 27,51 Gramm
Durchmesser: 35 Millimeter
Künstler: G. Titotto
Verpackung/Zubehör: verkapselt, im Etui mit Echtheitszertifikat und Umverpackung