2 Euro Gedenkmünze Deutschland 2014 bfr. - Michaeliskirche (G)
Art.Nr.: 20426

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

4,95 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Deutschland 2014
  • Motiv: Niedersachsen -  Michaeliskirche
  • Prägezeichen: G - Karlsruhe
  • Auflage: 4.200.000 Exemplare
  • bankfrische Ausführung!
Produktdetails anzeigen

Deutschland verausgabte am 06.02.2014 den 9. Teil der Bundesländerserie mit dem Titel "Niedersachsen - St. Michaelis Kirche in Hildesheim"

Prägebuchstabe G - Karlsruhe


Der Bau der Kirche geht auf das Jahr 993 zurück. Es folgten danach Brände, Wiederaufbauten, Umbauten und unzählige Restaurierungen. Gestaltet ist diese Kirche im als vorromanisch / frühromanisch. Sie ist eine der 65 Simultankirchen in Deutschland, das heiß nicht nur evangelisch geweiht, sondern in diesem Falle ist die Krypta bis heute katholisch.

Auf dem Motiv ist die Südostansicht der Kirche zu sehen, sowie das Ausgabejahr, Benennung des Bundeslandes, des Länderkürzels und auf 9 Uhr der Prägebuchstabe.

Gestaltet wurde diese Münze Erich Ott (geb.1944), er ist ein deutscher Bildhauer und Medailleur.


Artikelnummer 20426
Kategorie 2014 - Michaeliskirche
Ausgabeland: Bundesrepublik Deutschland
Jahrgang: 2014
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: St. Michaeliskirche zu Hildesheim (Niedersachsen)
Serie: Bundesländer-Serie
Ausführung/Erhaltung: bankfrisch / prägefrisch
Prägestätte: G - Karlsruhe
Auflage: insgesamt: 30.000.000 Exemplare
- davon A - Berlin: 6.000.000 Exemplare
- davon D - München: 6.300.000 Exemplare
- davon F - Stuttgart: 7.200.000 Exemplare
- davon G - Karlsruhe: 4.200.000 Exemplare
- davon J - Hamburg: 6.300.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Erich Ott
Verpackung/Zubehör: lose Münze im Druckverschlussbeutel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte