2 Euro Gedenkmünze Belgien 2005 bfr. - Wirtschaftsunion
Art.Nr.: 20011

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

22,95 €

inkl. USt., zzgl. Versand

  • 2 Euro Gedenkmünze Belgien 2005
  • Motiv: Wirtschaftsunion
  • in bankfrischer Qualität
  • Auflage: 6.000.000 Exemplare

 

Produktdetails anzeigen

Die erste 2 Euro Gedenkmünze, die von Belgien als eines der ersten Mitglieder der Europäischen Union ausgegeben wurde, nimmt die Wirtschaftsunion mit Luxemburg zum Anlass.

Aus diesem Grunde zieren diese Sondermünze als Gedenkmotiv auch gleich zwei nach links blickende Seitenportraits, nämlich die des Großherzogs Henri von Luxemburg auf der einen Seite und das Portrait des belgischen Königs Albert II. Auf dem Seitenrand dieser 2 Euro Gedenkmünze aus Europa sind auch die jeweiligen Monogramme der genannten Personen aufgeprägt (H und A). Da Luxemburg in 2005 bereits eine eigene 2 Euro Gedenkmünze ausgegeben hat, wurde diese "Gemeinschaftsmünze" von Belgien alleine ausgegeben.

Entworfen wurde das Motiv von Luc Luycx (geb. 1958) ein belgischer Münzdesigner, bekannt wurde er als Designer der einheitlichen Vorderseite der Euromünzen, die auch seine Initialen "LL" tragen. Aber auch für die Gestaltung der Gemeinschaftsausgabe von 2007" Römische Verträge" ist er verantwortlich.

Ausgabetermin war der 20.05.2005
 

 

   
 

Artikelnummer 20011
Kategorie 2 Euro Gedenkmünzen
Ausgabeland: Belgien
Jahrgang: 2005
Nominalwert: 2 Euro
Motiv/Thema: Belgisch-Luxemburgische Wirtschaftsunion
Ausführung/Erhaltung: bankfrisch / prägefrisch
Auflage: 6.000.000 Exemplare
Material: Kupfernickel/Messing & Nickel
Gewicht: 8,5 Gramm
Durchmesser: 25,75 Millimeter
Dicke: 2,20 Millimeter
Künstler: Luc Luycx
Verpackung/Zubehör: lose Münze im Druckverschlussbeutel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte